Lenore Life is good
Malle 2009

Mein Sommerurlaub dieses Jahr zu ungewohnt früher Zeit.
Während die anderen mitten in den mündlichen Abiklausuren steckten, waren
C'ro und ich ganz weit weg von allen Sorgen. Auf Mallorca.
Gleich zwei Dinge habe ich dort erlebt, die auf meiner
visuellen To-Do-Liste fürs Leben stehen.
1. Betrunken am Ballermann Sangria aus Eimern trinken.
2. Parachute
:
110 Meter hoch mit einem Fallschirm hinter einem Boot hergezogen werden. In der Luft fängt man zunächst panisch an mit sich selbst zu reden. In einem Moment "Scheiße ist das hoch, ich werde sterben!" Im nächsten Moment "Alter, ist das geil!" :D
Auf jedenfall sollte man das im Leben mal gemacht haben.

Sonst war alles fein.
Wetter toll, Hotel toll, Strand großartig. Die ganzen Standards um eine typische Postkarte zu füllen waren gegeben.

Allerdings hatten wir auch
einen ganz furchtbaren Abend, der mir eben so gut im Gedächtnis bleiben wird, wie die Schönen. Wenn nicht noch besser. Wir mussten einen zwei-Stunden-Vortag über Europas Politik und Geschichte über uns ergehen lassen - auf gebrochenem Englisch. Klingt halb so schlimm? Stimmt, wenn mans hier so schreibt, klingt das wirklich halb so schlimm, aber es war es wirklich... Genaueres möcht ich hier jetzt lieber nicht aufführen.

Insgesamt wars nen toller Urlaub mit meiner Besten. Haben zwei nette Mädels kennengelernt, sogar ein paar Kasseler Jungs getroffen und ordentlich Sonne getankt.
Leider eine ordentliche Erkältung wegen der Klimaanlage mitgebracht, aber das geht ja auch wieder vorbei (...)
15.6.09 13:51
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de


Home

Mädels

Caro

Silvana

Pdi

Vinz

Fotos

Gästebuch